Jun 072017
 

Die Welt ist gerettet!
In unserem Pfingstlager saßen die Pfadfinder aus Düsseldorf am ersten Abend am Lagerfeuer, da erreichte uns eine besorgniserregende Nachricht. Die Erde wurde von einem Meteoriten bedroht, der kurz davor war in die Erde zu krachen. Nur die DPSG konnte das noch verhindern! Dank des Vorbildlichen Teachings von Hulk, Spiderwoman, Dr. Telekinese, Aquagirl und Flash haben wir jedoch eine ganze Reihe neue Helden gewonnen, welche vom Kempener Zeltplatz in den Weltraum starten konnten und den Kometen zerstört haben. Dazu haben wir folgende Herausforderungen gemeistert:

  • Heldentrainingsparkour mit Wassertraining, Geschwindigkeitstraining, Krafttraining, Gedankentraining, Geschicklichkeitstraining.
  • Ausrüstung zusammenstellen und herstellen
  • Allltagsheldentraining, damit wir als Pfadfinder auch im normalen Leben, z.B. in Düsseldorf, unsere Superheldenkräfte einsetzen konnten.

Sonntag, 15.03 Uhr war es soweit. Die Superhelden von der DPSG brachen auf, um den Planeten zu zerstören. Mit einem großen Knall stand die Rettung der Erde fest! Mit einer ausgelassenen Siegesfeier wurde dieses tolle Lager dann beendet. Wir danken auch dem DPSG Stamm Erkrath, auch aus dem Bezirk Düsseldorf, für die tolle Zeit miteinander!

 

Photos findet ihr hier

Sorry, the comment form is closed at this time.